Sonntag, 17. April 2011

[TAG] Einblick in die Traumwelt...








Hallöchen :)
Jetzt mal nach langer Zeit wieder ein TAG, dieses handelt diesmal von Träumen. Ich habe ihn vor einer Ewigkeit bei chaosmacherin.de gesehen und dann wieder vergessen^^


01) Kannst Du Dich oft an Deine Träume erinnern?
Leider nicht, falls ich es jedoch kann, schreibe ich es mir immer sofort auf, um sie dann Freunden zu erzählen.

02) Erinnerst Du Dich gerne an Deine Träume?
In den meisten Fällen schon, ich träume selten schlecht. Leider sind die Erinnerungen immer so schnell weg.


03) Sind Deine Träume eher positiv oder negativ?
Wie oben schon erwähnt eher positiv, schlecht träume ich meistens nur, nachdem ich solche Sendungen wie Autopsie auf RTL2 geschaut habe (danach kriege ich fast immer Albträume und habe komisch Angstzustände^^)

04) Ist schonmal einer Deiner Träume wahr geworden?
Kann schon sein, kann mich jedoch nicht dran erinnern. Falls es mal passiert ist, war es nichts gravierendes.

05) Fürchtest Du Dich vor Deinen Träumen, wenn Du z.B. vorher einen Horrorfilm gesehen hast oder Dich schlechte Gedanken vorm Einschlafen bedrücken?
Kommt schon mal vor, vor allem nach so wahren „Mördersuchsendungen“ wie Autopsie, die haben dann auch so Musik^^ Ich kann mich daran erinnern, dass ich das mal kurz vor dem ersten Schultag in der Realschule geschaut habe und fest davon überzeugt war, dass jmd über den Balkon in die Wohnung kommt und uns alle umbringt. Ihr müsst wissen, dass ich damals im 6. Stock gewohnt habe ^^ Ich habe total den Terror geschoben und dann bei meiner Mum im Bett geschlafen xD

06) Träumst Du eher lange Träume oder nur kurze “Ausschnitte”?
Das ist ziemlich unterschiedlich, wenn ich mich an etwas erinnere, dann sinds meistens eher längere Träume, gibt sicher auch einige kurze, aber an die erinnere ich mich noch weniger.


07) Erzählst Du Deinen Mitmenschen von Deinen Träumen, weil sie Dich z.B. bewegen, oder schweigst Du darüber, weil Du Träume für unwichtig hältst?
Wenn ich mich an sie erinnere, dann erzähle ich meistens auch jemandem davon. Schlimmere bzw tiefgründigere Träume behalte ich auch gerne mal für mich.

08) Wenn es möglich wäre, dass andere Deine Träume sehen können, würdest Du das erlauben?
Nein. Nicht weil ich irgendetwas zu verbergen habe, sondern weil ich denke, das Träume sehr persönlich sind. Jeder muss selbst entscheiden können, ob er sie preisgibt oder für sich behält. Träume sind kein Fernsehprogramm^^

09) Hast Du schonmal etwas geträumt und nach dem Du aufgewacht bist, konntest Du das Geträumte noch “fühlen”?
Ja, ich denke schon.

10) Bist Du schonmal schlafgewandelt?
Als ich jünger war schon^^, das haben mir zumindestens meine Eltern erzählt. Die meinten, dass ich mal nachts aufgestanden und vom Hochbett geklettert bin (damals war ich noch in einem Zimmer mit meinem jüngeren Bruder). Dann habe ich mich vor meinen Bruder gestellt und ihn beleidigt xDD Anschließend bin ich wieder schlafen gegangen ^^

11) Hast Du schonmal im Traum bemerkt, dass Du nur träumst.
Ich glaube nicht^^ Ich denke es ist so, wie man es in Inception beschreibt. Man weiß nie, wie man zu einem bestimmten Ort gekommen ist - man ist plötzlich da. Alles scheint real - bis man aufwacht und merkt, das etwas nicht gestimmt hat.
12) Kannst Du manchmal Deine Träume steuern und dann tun und lassen, was Du willst?
Ne, es ist aber nicht so, dass ich es nicht x-mal versucht habe. Manchmal klappts ein bisschen, aber meistens macht mein Kopf trotzdem was er will.

13) Erzähl uns von Deinem schlimmsten Alptraum!
Es gibt eigentlich keinen "schlimmsten" Albtraum. Meine schlimmsten Albträume sind immer die, in denen ich geliebte Menschen sterben oder tot sehe. Das ist zum Glück ziemlich selten, aber wenn es passiert, kann es schon sein, dass ich ziemlich aufgelöst wieder aufwache.

14) Erzähl uns Deinen schönsten Traum!
Auch hier gibt es keinen "schönsten" Traum. Ich hatte mal paar schöne Träume mit Harry Potter (ist nicht mal mein Typ - irgendetwas läuft da falsch xD) und Jacob (er eigentlich auch nicht, aber ich bin immerhin Team Jacob). Ansonsten kann ich mich nicht erinnern, mir gefallen die meisten Träume, an die ich mich erinnern kann.


15) Kannst Du gut schlafen, wenn jemand anderes neben Dir im Bett liegt?
Ja :) Aber ich kann auch gut schlafen, wenn niemand neben mir liegt. Wenn ich aufgewühlt bin, schlafe ich aber lieber neben jemandem, auch wenn es nur meine Katzen sind (Niky schläft eigentlich jeden Tag bei mir). Sie können mich ziemlich gut beruhigen.

16) Gibt es eine Sache/Person/Tier/etc., von der Du besonders häufig träumst?
Nicht wirklich, meine besten Freunde kommen öfters in meinen Träumen vor, oder meine Schwester, aber auch nicht immer.

17) Hat Dich schonmal ein Traum den ganzen Tag gedanklich beschäftigt?
Ab und zu schon, das sind dann eher die Albträume, die ich zum Glück selten habe.

18) Träumst Du nur nachts oder bist Du auch ein(e) Tagträumer(in)?
Ich träume hauptsächlich nachts, Tagträume habe ich total selten auch wenn ich mir das ziemlich lustig vorstelle ;D

Weil ich nicht 100 Leute aufzählen will, tagge ich niemanden. Ihr wisst sowieso, wenn ich taggen würde :P Würde mich freuen, wenn ihr mitmacht - auch wenn der Tag etwas länger ist. Verstehe aber auch, wenn jemand ihn nicht mitmachen will, Träume gehören schließlich nur einem selbst.

Ps: Ich habe seit gestern 50 Leser, bzw jetzt schon wieder 51 und ich wollte mich deshalb bei euch bedanken! Ich freue mich total über jeden Leser und noch viel mehr über eure Kommentare :) Danke, ihr seid super^^

(Bildlink: Zelt, Kiste, Schweben, Tagtraum, Nachtspruch, Seele)

Kommentare:

  1. Ahh den Tag kenne ich von Chaosmacherin :D Ich finde das Thema sooo spannend! Werde ihn vielleicht auch machen, mal sehen ^^

    @10 wollte ich was sagen - eine freundin hat mir vor kurzem erst erzählt, dass sie auch so ein erlebnis hatte, sie schlief aufm skikurs in einem stockbett mit einer freundin, die nachts runterkletterte, ihr ein paar mal drohte sie umzubringen wenn sie jetzt nicht endlich schlafen gehen könnte (?! XD) und ging dann wieder ins bett o.o find ich verrückt wie sehr sich die geschichten ähneln! Ich bin auch schlafgewandelt, hab dabei immer versucht das Haus zu verlassen, und wenn man mich angesprochen hat behauptete ich ich müsse aufs klo XD

    AntwortenLöschen
  2. Dann habe ich mich vor meinen Bruder gestellt und ihn beleidigt xDD Anschließend bin ich wieder schlafen gegangen ^^
    - h a m m e r :D :D

    schöner tag und glückwunsch zu den vielen lesern!!

    AntwortenLöschen
  3. danke für den süßen kommentar :D übrigens toller TAG.
    roxy <3

    AntwortenLöschen
  4. danke :)
    dann werd ich dir nacher den link posten :D falls du lust hast mich da zu verlinken.
    das wird total schwer. ich hab schon drüber nachgedacht ob ich das ganze etwas abändere und dann mehrere songs mit kurzfassung von den dazugeschrieben infos nehme. irgendwie ist es schwer einen song zu finden :D
    hamburg ist echt ne schöne stadt, da kommst du bestimmt mal vorbei :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...