Sonntag, 23. Januar 2011

[Challenge] Music > Müde ^^









Hallo :)
Vorab: Nein, Müde gehört nicht zu den Pflichtstimmungen,
mir war einfach danach^^ Wer mit diesem Satz nichts anfangen kann,
der weiss vllt noch nichts von der Music Challenge, die ich gestartet habe.
Es geht darum 6 Songs (+Interpret +Album +...) vorzustellen, die ihr zu folgenden
Stimmungen hört: glücklich, traurig, verliebt, wütend, nachdenklich und aufgedreht.
Jeden Monat einen Song, der Contest endet im Juli (es ist aber egal, in welcher
Reihenfolge und wann ihr die Posts veröffentlicht, hauptsache
ihr
habt es bis Anfang Juli erledigt, ich will bloß nicht,
dass man
alles auf einmal postet.)
Zu gewinnen gibt es dann ein Album eurer Wahl
(etwas eingeschränkt)
Mehr Informationen dazu erhaltet ihr *hier*




Ich würde mich total über eure Teilnahme freuen, es haben zwar schon einige mitgemacht und einige gesagt, dass sie gerne mitmachen, aber vllt haben dies wieder vergessen^^
(Meine bereits vorgestellten Posts und die der anderen Teilnehmer findet ihr *hier*)

Die heutige Vorstellung erfolgt anders, als sie bei der Music Challenge sein sollte, da diese Stimmung ja eigentlich gar kein Teil der Challenge ist.
(So siehts eigentlich aus *klick*)

Kennt ihr das? Es ist spät Abends bzw. Nachts, ihr müsst morgen sehr früh aufstehen und euer Kopf hält einfach nicht die Klappe?^^ Mir geht es in letzter Zeit öfter so, spätestens um halb 12 liege ich im Bett und warte hoffnungsvoll auf den Schlaf. Dieser kommt aber dann entweder viel später, oder gar nicht. Ich denke über den Alltag und die verrücktesten Dinge nach, die eingentlich total nebensächlich sind und höre im Hintergrund die Uhren ticken. Tick, tack, tick, tack... ich sehe sie an und zähle immer wieder die Stunden, die ich noch schlafen könnte, wenn der Schlaf mich endlich überrollen würde. Aber nein, es gibt zu viel zu bedenken.

Seit langer Zeit habe ich mir deshalb angewöhnt Musik anzumachen, kein Heavy Metal oder ähnliches, dass meine Gedanken übertönen würde, ich höre Musik die meine Gedanken nebensächlich macht, sie abschaltet, weil sich alle meine Sinne auf dieses eine Lied einstellen.
Das älteste Lied dieser Art (nicht das es besonders als wäre, nein, es ist das erste Lied dieser Art, dass ich für diesen Zweck einsetzten konnte.) war die Instrumentale Version von Schmetterling. Das eigentliche Lied ist von Bushido. Mit Text ist es ganz nett, ohne aber wunderschön. Leider kann ich euch kein Video dazu verlinken :(

Einige andere Lieder dieser Art sind folgende:
(2 ohne Gesang und 2 mit)


VNV Nation - As It Fades




Placebo - Leeloo




Muse - Ruled By Secretary




Das Lied, das ich erst seit kurzem kenne ist das hier von Moby. Es ist einfach nur wunderschön und verscheucht jegliche Gedanken. Aber nicht nur das Lied ist außergewöhnlich,
auch das Video ist total traurig! Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie uns Animationen, wie diese, solche Gefühle entlocken können.

Moby - Wait For Me




Kanntet ihr bereits eins der Lieder?
Welches Lied ladet euch zum Träumen ein?


Da ich diesen Post scho ewig vorbereitet habe, wollte ich nochmal kurz was sagen :) Meine beste Freundin Ana feiert heute ihren 18. Geburtstag!! :D Leider ist heute nicht viel mit feiern, Mathe Schulaufgabe (die ich versaut habe - wuhu^^) + unter der Woche + Volleyballtraining. Deshalb schlafen ich und Denise heute bei ihr um es wenigstens bisschen zu feiern. Auch wenn sie den Blog gar nicht liest - was wohl manchmal besser ist ^^ - wollte ich ihr heute alles Gute zum Geburtstag wünschen - jetzt können wir endlich zusammen die Discoteken unsicher machen ^^

Schickes Foto ich weiss xD Ist schon ewig alt aber ich fands witzig ^^
PS: Ich hab dir doch gesagt, dass Placebo drankommt, wusste nicht, dass ich scho ein Lied eingebaut habe ;D

Kommentare:

  1. Ich find vor allem das letzte iwie süß ;D
    und das Bild mit euch ist echt der hammer ;D
    und auch von mir alles Gute an sie ;)

    ja normalerweise steh ich auch nicht so auf Deutschrap aber Prinz Pi hats mir iwie angetan :):) Thomas D ist auch nicht schlecht muss ich zugeben ;)
    Ja wie groß ist die denn in Etwa? :)

    Gruuuuuuß :) <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich find's auch toll (:

    Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  3. hey danke, das ist ja cool..jaaa bin auch ziemlich begeistert was ich sonst so gehört hab hört sich alles sehr gut an :) wsl werd ich mirauch eine holen :)

    AntwortenLöschen
  4. Muse ist eine meiner Lieblingsbands! ;)
    Hab dir übrigens nen Award verliehen!

    AntwortenLöschen
  5. omg ich hasse diese photobooth effekte >_<
    als die bei uns in der schule neue imacs installiert hatten, saßen da meine mitschüler stellenweise 3 stunden vor haben mit diesen effekte über webcam gespielt. ich fands nach 2 minuten langweilig xD
    ja, aber diese pinsel sind ziemlich hochwertig, waren auch echt teuer (:

    hey, ich mag auch bei der challenge mitmachen :D
    werd gleich mal schauen, was ich zuerst dafür posten kann (:

    AntwortenLöschen
  6. yay placebo! (^_~)
    solche "müde-songs" habe ich irgendwie gar nicht. es ist recht selten, dass ich abends lange nicht einschlafen kann und noch ewig dinge in meinem kopf rumschwirren. meistens lese ich noch und mir fallen die augen von selbst zu.
    aber nichtsdestotrotz sehr coole lieder dabei. das von muse gefällt mir besonders gut, kannte ich vorher noch gar nicht.


    achso ich dachte unbedingt ein post pro monat in der challenge. naja, wahrscheinlich mach ich es aber trotzdem so, sonst verschiebe ich es ewig und schaffe es am ende nicht mehr.
    hoffentlich machen richtig viele leute mit. ich liebe es, neue musik zu entdecken *olé*

    AntwortenLöschen
  7. Mich würd's interessieren, wie du Black Swan fandest, wenn du ihn denn dann gesehen hast :).
    Coole Challenge irendwie.. Mhh :)

    AntwortenLöschen
  8. Überfahren worden :( Ist jetzt auch "schon" gut 5 Jahre her, aber wenn ich Bilder von ihr seh, dann kommt alles wieder n bissl hoch.
    Aber so als Vorwarnung - ich hab bei dem Film teilweise nicht hinschauen können und hinter mir hat eine die ganze Zeit geschrien.. :D

    AntwortenLöschen
  9. Sorry, dass ich schon wieder kommentier, aber als ich grad hochgescrollt hab, hab ich rechts gesehen, dass du grad "Die geliehene Zeit" liest. Ich liebe, liebe, liebe Diana Gabaldon!

    AntwortenLöschen
  10. Ein Leben ohne Katzen ist ja auch kein Leben, oder? Mein Vater ist eigentlich voll der Hundemensch, aber die Süße hat damals sein Herz im Sturm erobert und ich glaube, jetzt will er auch gar nicht mehr ohne Katzen.
    Ich hab die ganze Reihe gelesen, Band 1-6 sogar zwei mal :). Mhh. Schwer zu sagen. Es ist anders. Band 4 und 5 fand ich glaub phasenweise nicht ganz sooo gut, den 6. aber glaub wieder besser und der 7. ist, mh, eh ein bisschen anders. Aber lass dich überraschen, ich finde sie alle lesenswert und eigentlich zähl ich die ganze Reihe zu meinen Lieblingsbüchern :). Bist du Jamie auch schon total verfallen? ^^

    AntwortenLöschen
  11. ich hoffe das auch doppelt und dreifach!

    als ich so in eile war hatte ich noch nich so die zeit um die tierchen zu vermissen dann später aber dafür ganz dolle =(

    AntwortenLöschen
  12. hihi, der wird um 0uhr freigeschaltet :D
    und ja, habe ich gemacht und danke <3

    uii, biste mit lernen vorangekommen?

    challenge music > müde
    - du bist mir auch eine :D
    <3

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab Band 1-6 halt nochmal gelesen, bevor der 7. Band irgendwann Ende 2009 rauskam, damit ich den auch versteh, da war's glaub schon 2 Jahre her, dass ich die Bücher gelesen hab.. ^^
    Gehört hab ich auch schon mal was drüber, aber ich weiß echt nich, ob's wirklich verfilmt wird.. Ich mein, 7 bzw 8 extrem dicke Bücher, wenn der letzte Band rauskommt, ist doch übelst schwierig. Ich glaub, da würd ziemlich viel weggekürzt werden :( Aber ich glaube, es gibt keinen Schauspieler, der Jamie gut verkörpern könnte.. ^^.
    Mh, ich mach mal ein Foto und blogg es, dann weißt du, welche Schuhe ich meine :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...