Donnerstag, 2. Dezember 2010

Mathe macht Spaß :P







Hallo ;D

Mathe macht Spaß - findet ihr nicht? ^^
Naja nur unter einigen Umständen. Aber ich will hier gar nicht
von dem Mathe labbern, dass ihr in der Schule lernt.
Sondern von dem Mathe, dass die Inder lernen :D
Es geht um vedische Mathematik. Schon mal gehört?

Nein? Ich auch nicht vor letzter Woche.
Ich habe diese Art der Mathematik das erste mal bei Tv Total
gesehen und war total fasziniert davon.


Ich nehme jetzt zwei beliebige zweistellige Zahlen,
die nah an der Zahl 100 liegen. (Funktioniert auch mit Zahlen,
die nah an den anderen Zehnerpotenzen liegen wie 10, 1000 etc...)

Also fangen wir mal an:

Wie würdet ihr 95 * 97 normalerweise miteinander multiplizieren?
Ich nehme an, so wie ich es hier unten getan habe, oder?





´










Naja oder ihr würdet erst 100*95 und dann - 3*95 machen
aber es kommt ja im Endeffekt aufs selbe raus ^^

Und jetzt zeig ich euch die vedische Methode:
Zunächst schreibe ich die Zahlen untereinander...
















Gecheckt? Nein? dann vielleicht mit noch einem Beispiel:
















Und jetzt nochmal anhand einer größeren Zahl:
















Hier kommen zwei 00 dazwischen. Warum?
Weil die beiden Zahlen, die multipliziert werden aus 4 Ziffern bestehen.
Und da die Zahl, die aus den letzten beiden Zahlen multipliziert nur aus
2 Ziffern besteht, muss man 00 dazutun.
Naja das erkläre ich mir jedenfalls so xD

Ich hoffe ihr habts verstanden, falls nicht könnt ihr gerne nachfragen,
oder euch dieses Video ansehen, da wird es nochmal erklärt.





Ist leider auf englisch, aber ich denke, dass man es auch ohne Englisch versteht.
Findet ihr den Akzent auch so geil? Inder eben :D

PS: Danke für die ganzen lieben Kommentare im letzten Post!
Es hat gut getan, es sich von der Seele zu "reden" :) Werde ich sicher öfter machen^^

Kommentare:

  1. hab die sendung mit ranga yogeshwar auch bei tv total gesehen. echt einer der interessantesten gäste der letzten zeit!

    AntwortenLöschen
  2. hehe, danke =)
    ne, war leichter als gedacht! aber ich stell' mir auch immer die schwersten prüfungen ever for ;D

    AntwortenLöschen
  3. den post hab ich dezent überlesen hab versucht ihne zu verstehe aber das war mir schon wieder zu doof xD
    ich hasse mathe!!!!

    Außenseiter....Chubby bunny *rock*
    xD

    AntwortenLöschen
  4. Check ich nicht :D
    Du liest Diana Gabaldon? Ich liiiiebe die Highlander Reihe. Naja, eigentlich nur die ersten drei.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich weis das der Nagellack auf den Fotos nicht wirklich Lila rüberkommt ich hab nur ne 2.0 Megapixelkamera =^-_-^=

    AntwortenLöschen
  6. Vedische Mathematik ist schon ein echter Knüller. Wenn man bedenkt, daß die alten Inder diese Methoden bereits zu Zeiten verwendeten, als der ganze Rest der Welt noch nicht einmal die Sprache für sich entdeckt hat, und sie damit noch dazu fehlerfrei rechneten, dann ist das mehr als erstaunlich. Ich wünschte mir ehrlich, wir hätten das schon in der Schule gelernt. Die alten vedischen Textbücher benutzte in ihren Erklärungen ja noch nicht einmal Ziffern und Zahlen. Muß man sich mal vorstellen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...