Donnerstag, 25. November 2010

Tierschutz :)



Hallo :) ich wollte euch von einer Sache berichten,
die mir sehr am Herzen liegt. Deswegen würde ich mich freuen,
wenn ihr euch den Text durchliest und vllt sogar "unterschreibt"
Danke!

Vielen Dank auch an den Tierschutzblog, der mich über diese
Aktion informiert hat und mir freundlicherweise ihren? Text überlassen hat.



Tierversuche weiterhin erlauben?

Im Jahr 2009 trat das Verkaufsverbot für Kosmetika in Kraft, für deren Herstellung Tierversuche durchgeführt wurden. Doch gab es hierbei auch wieder einige Ausnahmen für bestimmte Tests an Tieren, die dann doch wieder erlaubt waren. Geplant war, diese Tests ebenfalls zu verbieten, und zwar genau ab dem 11. März 2013. Wenn dieses Verbot in Kraft treten würde, bedeutete das, dass ALLE Inhaltsstoffe der Kosmetik NICHT AN TIEREN GETESTET werden dürfen! Das Verbot schließt auch die Kosmetik ein, die in die Europäische Union exportiert werden soll, also dürfen diese Firmen außerhalb der EU ebenfalls KEINERLEI TIERVERSUCHE durchführen.

Das klingt alles sehr gut, wenn da nicht die EU-Kommission ihre Finger mit im Spiel hätte!! Diese diskutieren bereits darüber, ob denn die Alternativen zu den jetzigen Tests ausreichen; es kann somit zu einer Verschiebung des Stichtages kommen!

PETA hat deshalb einen Protest gestartet und fordert die Einhaltung des festgesetzten Termins im März 2013. HIER KÖNNT IHR EUCH AM PROTEST BETEILIGEN...


Pelzhandel in Israel bald beendet?

In Israel wurde ein Gesetztesentwurf erstellt, der den Verbot von Pelzhandel verbietet. (Beinhaltet Einfuhr, Produktion und Verkauf!) Damit wird einer Industrie, die für das ungeheure Leid von jährlich einer Milliarde Tieren verantwortlich ist, ein empfindlicher Schlag versetzt.

Unterstützt den Gesetzesentwurf :
Während der ersten Lesung erhielt der Gesetzesentwurf die breite Zustimmung der israelischen Politiker, und Umfragen zeigen, dass 86 Prozent aller Israelis es für moralisch unvertretbar halten, Tiere nur um ihres Pelzes willen zu töten. Die nächste Abstimmung sollte am 2. September 2010 stattfinden. Der Abstimmungstermin wurde jedoch verschoben. Damit ist die Entscheidung noch offen. Wir haben nun noch ein wenig mehr Zeit gewonnen, um weitere Unterschriften zu sammeln und somit den Druck zu verstärken. Es ist sehr wichtig, dass wir den israelischen Minister für Industrie, Handel und Arbeit, Binyamin Ben-Eliezer, weiterhin unterstützen.

Helft mit, das Verbot durchzusetzen und unterschreibt bitte! *hier*

Kommentare:

  1. es ist auch ziemlich komisch. okay, auf manchen profilen habe ich den blog verlinkt, aber nichts davon läuft unter meinem richtigen namen, deshalb habe ich jetzt nicht unbedingt damit gerechnet.

    die haben sich nun noch nicht zurückgemeldet. mal sehen. aber es wäre ja verständlich, wenn sie es schon weiterverlost haben, doch dann sollen sie wenigstens schreiben.

    so, das war das. jetzt lese ich mal den post (^_^).

    AntwortenLöschen
  2. tierversuche sind echt schlimm, vorallem für so sinnlose sachen wie kosmetik >,<
    ich werde auf jeden fall bei beiden aktionen unterschtreiben!
    das macht mich echt traurig!!

    und dankeschön :) ja, weihnachtsstimmung ist wirklich toll.. jetzt fehlt nur noch der baum *lach* :D

    AntwortenLöschen
  3. habe das auch schon gelesen und bin absolut geschockt. ich finde es so schon richtig schlimm, dass die firmen darum herum kommen können und noch massig zeit haben, die tiere qualvoll im ausland zu töten und dann das. hab dieses formular auch schon abgeschickt!

    AntwortenLöschen
  4. danke, ja manchmal könnt ich auch druchdrehen das geht echt nicht klar. aber dann muss ich immer lächeln und in gedanken schimpfen...

    ich finde tierversuche ganz gruselig allerdings kann ich mir auch nciht vorstellen wie es ohne sie gehen soll. irgendwie bin ich da zwigespalten!

    AntwortenLöschen
  5. Das Thema wird ein ewiges Problem bleiben. Es wird immer Menschen geben, die so dekadent sind und nicht einsehen, dass künstlicher Pelz auch warm hält. Ihnen geht es nur darum zu zeigen, dass sie es sich leisten können sich 'nen echtes totes Tier umzuhängen O.o Genauso wird die Kosmetikindustrie eher weniger das Risiko eingehen, dass sie aufgrund nicht durchgeführter Tests Verluste macht, weil bei Kunden Nebenwirkungen eintreten.(Eh Schwachsinn, da jeder anders auf solche Produkte reagiert.) Denen ist der Profit definitiv wichtiger, als das Wohlbefinden oder gar Leben eines Tieres und das ist letztendlich das Problem. Der Mensch hält sich für die wichtigste Lebensform überhaupt und solange sich das nicht ändert (und realistisch gesehen wird sich das nie ändern) wird die Minderheit der Menschen, die das anders sieht, nichts dagegen tun können.

    Und zu deinen Kommentaren: Ich bin ein Härtefall in Sachen Weichnachten. Sobald sich Weihnachten nähert bin ich drin im Feeling mit allem drum und dran. Schnee tut da sein übriges xD Und den "Verfolgen"-Button hab' ich weggemacht, weil ich ihn hässlich fand und "Regelmäßig lesen" in der Leiste oben ja auch seinen Zweck erfüllt^^

    AntwortenLöschen
  6. Ich war auch erstmal irritiert und hab dann einfach raufgeklick und voilà...selber Effekt wie beim "verfolgen"^^

    Natürlich ist Ignoranz keine Lösung. Ich find's nur immer schade, dass solche Aktionen zwar vom Grundgedanken her gut sind, aber letztendlich nichts bringen werden. Obwohl ich weiß, dass es nicht viel bringt verzichte ich auch auf solche Produkte, Pelze etc. und bin Vegetarier, aber ich bin mir dabei eben immer bewusst, dass ich das am Ende nur für mein Gewissen mache und ich damit nie die Welt bewegen werde. Mir ist letztens irgendwie erst aufgefallen, dass ich zwei Paar Schuhe aus echten Leder besitze, was mir auch zu denken gibt, aber ich fand die Schuhe halt schön und hab' nicht soweit gedacht O.o Ich denke allerdings, dass es genrell schwer ist so zu leben, dass man keinem Tier schadet oder es ausbeutet. Schon allein, dass man durch Milchkonsum etc. diese ganze Massenhaltung unterstützt. Aber ich z.B. kann und will ohne Milch nicht leben -.-

    Aber um mal etwas positiver zu werden: Ich hab' auch 'ne Katze :D Ich liebe die kleinen Biester <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...