Freitag, 5. November 2010

1# A-A-M > Schöne alte Zeit: Animes







Hallo ;)

Das erste Thema, dass ich mir rausgepickt habe, ist die
Schöne alte Zeit (Fernsehen). Das Thema unterteile ich aber
auch nochmal in Animes und Zeichentrickserien. (vllt auch nochmal^^)

Wisst ihr noch wie es früher im Fernsehen aussah?
Als noch Sailor Moon, Inuyasha, Dedektiv Conan, Ranma 1/2,
Wedding Peach, One Piece, Pokemon, Digimon, Dragonball (Z),
Monster Rancher, Shin Chan, Yu-gi-oh! und und und... euren
Tagesablauf bestimmten. Nach der Schule ging es schnell heim
- Hausaufgaben?> kann ich morgen vor der Schule abschreiben^^ -
Essen krallen und vor den Fernseher!
Man kannte das Programm natürlich auswendig
genauso wie die Intros und sang diese immer mit ^^


Naja ich weiss nicht ob es bei euch auch so war? Bei mir nahmen diese
Animes einen großen Teil meiner Freizeit ein xD Manche sah ich nur
weil wir damals nur einen Fernseher hatten und mein Bruder das grad sah.
Deshalb kenne ich natürlich Dragonball Z, und ich muss zugeben, dass
das gar nicht so schlecht war ^^ Ich war eigentlich nie besonders an den
Kämpfen interessiert - nein - mich interessierte die Hintergrundstory und
die Beziehungen der Leute zueinander ;D

Damals als es bei Pokemon nur 150 Pokemon gab, wisst ihr noch?
Das war noch schön, ich konnte alle der Reihe nach aufsagen und die
Verwandlungen konnte ich im Schlaf aufsagen. Jetzt ? Wie viele gibts
denn jetz? Ich muss sagen, ich bin nicht auf dem richtigen Stand - ich vermute
einfach mal an die 500 ? Zu wenig ? Zu viele ? Interessiert mich nicht mehr,
ich will Ash, Misty und Rocko zurück, Rocko der sich in jedes weibliche Wesen
in seinem Umkreis verknallt hat. Als Pikachu noch einen höheren Stellenwert
hatte. *seufz*

Sailor Moon wurde natürlich schon lange abgesetzt - ich muss sagen den
Kindern heutzutage entgeht so viel!! Ich glaube Sailor Moon lief früher gleich
nach der Schule und ich bin gerannt - uii bin ich gerannt xD Ich vermisse
sie alle: die tollpatschige Bunny, die KlugscheiserinAmy, Rei, die Bunny
immer so aufgezogen hat, Minako - die berühmt werden wollte - (ist sie doch
schon gewesen ^^ ich meine wer kennt Sailor Venus nicht?) und Makoto,
die jedes männliche Wesen an ihren Exfreund erinnert hat ^^
Natürlich sind da noch Mamoru, Setsuna, Michiru, Hakuna, Chibiusa,
Hotharu, Seiya, Taiki, Yaten und und und... kennt ihr sie noch?
Vor nicht allzulanger Zeit habe ich mir alle Folgen erneut angesehen
(hier klicken) und ich muss sagen, sie haben nichts von ihrem Zauber verloren!
Klar - über vieles denkt man jetz anders und vieles ergibt keinen Sinn.
(habt ihr euch auch schon mal gefragt warum die Sailor Krieger
bei der Verwandlung ihre Nägel lackiert bekommen, nur um
dann kurze Zeit später ihre Handschuhe drüber zu ziehen? xD)
Man darf halt nicht alles hinterfragen dann lernt man die Serie wieder
lieben - so wie ihr es damals getan habt (falls ihr es getan habt ^^)

Die meisten Animes der damaligen Zeit wurden jetzt abgesetzt oder
bis aufs unkenntliche Erweitert und verstümmelt.
Findet ihr nicht auch, dass wir Glück hatten, weil wir damals
aufgewachsen sind und nicht heute? Gestern habe ich und ein
Kumpel uns alte Intros hin und her geschickt und ich war total überrascht,
dass ich die meisten entweder ganz oder teilweise mitsingen konnte.
Kein Wunder dass keine Kapazität mehr für Vokabeln und Sonstiges
mehr vorhanden ist^^ Ich weiss nicht wies euch geht aber wenn das in den
nächsten Jahren nicht besser wird, kriegen meine Kinder diese Animes
zu sehen und nicht den Müll der momentan in den Fernsehern läuft.

Hier meine Top 5 :
(durch klicken kommt ihr zu den jeweiligen Intros)

Sailor Moon



Inuyasha



Ranma 1/2



Detektiv Conan



Jeanne die Kamekaze Diebin*



Und was sind eure Top 5? Teilt ihr meine Meinung, dass früher bessere Animes im Fernseher liefen? Seid ihr auch froh früher aufgewachsen zu sein? Oder verteidigt ihr den Müll^^ der heutzutage läuft? Könnt ihr auch noch einige Intros mitsingen?
Fragen über Fragen...würde mich über Antworten freuen!

*Hab ich total vergessen -.-, Dank Karo :* ist mir Jeanne wieder eingefallen und hat statt Dragonball Z den 5 Platz eingenommen, wie konnte ich die bloß vergessen *kopfschüttel*^^

Kommentare:

  1. Ich hab gar keine Top5. War nie so der Animetyp. Hab RTL2 deshalb sogar richtig verachtet und war nur auf Disneychannel. Da gabs allerdings noch keine Disneyschlampen, denn selbst Hilary Duff war noch 12, naturblond und Lizzie-ig :) *zurückerinner*
    Nur Pokemon mochte ich.
    Ich war sogar in James verliebt (damals hatte ich schon Geschmack! :D)
    War sogar ne richtige Sammlerin^^
    Digimon und Dragonball Z war das Bescheuertste ever :D sry :P

    AntwortenLöschen
  2. ach ja, die guten alten animes! ich denke auch, dass das alles ziemlich schrott ist, was so im kinderfernsehen heute läuft. aber wär für die heutige gesellschaft auch unannehmbar, wenn die leute nicht schon so früh wie möglich verdummen würden. übrigens ist mir das mit den nägeln bei sailor moon nie aufgefallen, haha (^_^). ich fand, die bewegung, wie die kriegerinnen ihre hand um das mini-zepter-ding geschlossen immer cool und hab das mit meinen stiften versucht, nachzumachen.
    insgesamt hab ich aber eigentlich nie so viele verschiedene animes angeschaut, da kann ich doch mehr zu meinen lieblingszeichentrickserien später sagen. in meine top 5 kommen trotzalledem natürlich "sailor moon", "detektiv conan", "jeanne - die kamekazediebin", "doremi" und "wedding peach". nach meiner kindheit habe ich mir "elfenlied" angesehen und das ist schon extrem, aber gefällt mir.

    ich mag die kategorie, wenn sie so interessant bleibt, sehr gern. war mir am anfang nicht sicher, was uns mit all about me erwartet, aber daumen hoch <3

    AntwortenLöschen
  3. schwestern ♥ hast du auch eine? hey, ich liebe einfach cola!
    ich habe übrigens deinen tagg beantwortet :D stelle ihn aber erst morgen online, weil ich immer nur einen post pro tag haben will ;)
    <3

    AntwortenLöschen
  4. achja! ich gucke/ mag keine animes!
    es sei denn es ist DEATH NOTE ♥ (das ist aber kein richtiger anime, oder?). aber das finde ich voll toll.. love it!

    AntwortenLöschen
  5. hehe! meine ist auch 18 =)
    death note ist richtig cool!
    was magst du so an animes?

    AntwortenLöschen
  6. jaja, weil du 18 bist =) a bissl unlogisch i weß :D
    das schloss im himmel kenne ich *stooolz*
    gefiel mir eigentlich auch ganz gut, aber ist das nicht eher für jüngere :o

    AntwortenLöschen
  7. ohhh, so ein schöner langer eintrag. ich war nie so der fan.. von animes ich hab eher so super rtl geschaut. außer natürlich: SAILOR MOON. :D - ich hab , an der stelle an der sie ihren stein hat ne narbe auchnoch in der form.. ich weiß noch als wir im kindergarten alle gesagt haben ich bin sailor moon - ich hab mich echt besonders gefühlt <3 ich will auch die alten sendungen zurück :(

    AntwortenLöschen
  8. das waren noch zeiten als Digimon, Dedektiv Conan und Co. noch im Free TV liefen und man sie sich nach der schule ansehen konnte =^-_-^= *von der Vergangenheit träum* heutzutage laufen sie entweder wenn man noch in der schule ist, auf kostenpflichtigen sendern oder sind total langweilig. früher hab ich naruto geliebt die heutigen folgen kotzen mich an =^-_-^= die ham echt ihren glanz verloren =^-_-^= das ist der grund warum ich mittags nicht fernsehe =^-_-^= die leute die das fernsehprogramm machen haben doch jeglichen sinn für gute unterhaltung ebenson verlorn wie die leute die sich den mist ansehn der im free tv gesendet wird =^-_-^= das einzig passable ist Tele 5 da laufen noch gute animes wie yu-gi-oh oder one piece. aber bakugan ist dennoch langweilig geworden =^-_-^=

    AntwortenLöschen
  9. ich guck mir grad auf youtube wedding peach an =^-^= ist total cool =^-^= aber was mir noch eingefallen ist, was ich schade finde ist das von dem Anime Cardcaptor Sakura nur die erste staffel syncronisiert wurde und die 2. auf japanisch mit untertiteln lief =^-_-^=

    AntwortenLöschen
  10. also, ich bin auch froh, dass ich diese animes noch sehen durfte... wenn ich ehrlich bin, von conan bin ich erst begeistert gewesen, als ich die zwei ersten mangas bekommen habe.... von sailor moon, wedding peach und kamikaze kaito jeanne war ich schon vorher begeistert.... und von inu yasha will ich erst gar nicht schreiben ;) meine top 5 wie schon geschrieben, kamikaze kaito jeanne, sailor moon, wedding peach, detektiv conan und inu yasha, wobei das hier keine reihenfolge definieren soll, weil ich alle 5 hammer finde :P ich habe alle 5 gelesen und angesehen ;) leut, ich kanns euch nur empfehlen :D

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für deinen Kommentar, schade, dass er Anonym ist :( Ich schätzte mich auch total glücklich und meine Kinder werden Sailor Moon, Inuyasha und co sehen, nicht Hannah Montanna -.-
    Wedding Peach habe ich mal nebenbei geschaut, aber ich fand immer, dass das irgendwie ein Abklatsch von Sailor Moon ist und warum um Gottes Willen im Hochzeitskleid xD

    AntwortenLöschen
  12. :) also meine absoluten lieblingsanimes sind

    Inuyasha , OnePiece, Sailormoon,
    X-die serie (lief damals auf Viva)etwas traurig und nichts für kinder muss ich sagen :), Kamikaze Kaito Jeanne , Ranma 1/2 ,wedding peach , obwohl es etwas mehr von kitch in sich trägt , finde ich ;),Detektiv Conan, ja , das sind sie so die top 8 auf meiner Liste die besten animes , ich dachte schon nur ich teile die meinung dass damals noch gescheite animes liefen ;)

    sie haben mich damals durch mein tägliches leben begleitet und ich hatte immer etwas , auf dass ich mich freuen konnte wenn ich aus der Schule nach hause gegangen bin ;); ich schätze ich wurde damals durch sie auch etwas geprägt ;)
    hab heutzutage ein paar davon wieder angeschaut und ich muss sagen, sie haben nichts von ihrem Zauber verloren, leute !!! :D

    AntwortenLöschen
  13. Ach ja, dass waren auch meine Lieblingsanime damals... die schöne alte Zeit. Aber jetzt, was da auf RTL2 läuft, das ist Schrott. Die sollen mal die alten Serien wieder mit anhängen.

    AntwortenLöschen
  14. Jaja die guten alten zeiten wie sehr wünscht man sich doch die zeit zurück wo die schönen und guten animeserien kamen und nicht der schrott der heute kommtdas ist der allerletzte müll die könnten ruhig die alten serien bringen die waren wenigstens interessant

    AntwortenLöschen
  15. Das heiutzutage nur gestellter reality-quatsch im fernsehen läuft ist fakt. das geht so weit dass ich mich wundere was kinder heutzutage überhaupt im fernsehen sehen wollen - kein cartoon-morgen mehr am samstag, kein anime programm am nachmittag (werktags) - NICHTS. also wodurch werden kinder heutzutage unterhalten? two and a half men? x-Diaries? king of queens? da verblöden doch die kinder wenn sie ab dem alter von 6/7 schon mit sex und ähnlichem konfrontiert werden!! Wann haben wir das erste mal was von solchen themen gehört? 12-15 nehme ich an?
    Jeanne die kamikaze diebin war damals sozusagen meine lehrerin - so viel über loyalität, geschichte, religion, freundschaft und selbstvertrauen gibt es nirgends sonst zu sehen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...