Dienstag, 25. Januar 2011

Touchdown vs Bloody Mary - oh Gott! xD








Hallo ;)
Da bin ich wieder, ewig her ich weiss ^^ Ich wollte mich für die vielen Kommen-
tare beim letzten Post über Tattoos bedanken!! Habe mich total drüber gefreut,
die Meinungen waren etwas gespalten, wobei viele meinten, dass sie gerne ein
Tattoo hätten, sich aber noch nicht getraut haben, bzw sich mit dem Motiv nicht
so sicher sind. Solltet ihr euch doch dazu entscheiden, dann her mit den Fotos ;D
Zwei von euch meinten sogar, dass für sie ein Harry Potter Tattoo in Frage käme!
Weil ich die Idee total cool finde und es für mich sicher auch in Frage käme, habe
ich mal ein Foto aus dem Netz mit solchen Tattoos rausgesucht:




















Dann war ich ja gestern in ner Bar und ich wollte wie immer meinen geliebten Touch Down bestellen^^ Freunde meinten aber ich soll mal was anderes versuchen, weil sies auch machen, deshalb dacht ich mir, dass ich das auch mache. Der Kellner (heißen die so in Bars?) kam und ich wusste noch nicht was ich nehmen soll, aus lauter Panik nahm ich einfach den, der gut klang - vom NAMEN her ^^ Und was bestelle ich mir?
Einen BLOODY MARY - Klar, über den Namen kann man nicht meckern oder?



Kaum hatte ich die Bestellung ausgesprochen, schauten mich meine Freunde schockiert an xD Was? Wieso Bloody Mary? Das ist ja das Schlimmste, dass du nehmen konntest?! Ich war etwas verwundert und konterte mit dem Argument, dass sie ja wollten, dass ich was anderes ausprobiere. Nach ihren Reaktionen habe ich mir nochmal die Zutatenliste angeschaut und ja... was soll man sagen. Der Spruch, dass man soll nicht oberflächlich sein und auf die inneren Werte schauen soll, bekam eine ganz neue Bedeutung xD
Wodka -okay-, Tomatensaft -mag ich und habe ich auch vermutet, woher soll der Name sonst kommen?, aber dann gings los^^ Selleriesaft - ähm ja xD, Salz und Pfeffer - wird immer besser und die Krönung: Tabasco und Worcestersauce!!! OMG (ich glaub da war noch was drin, aber ist jetzt eher nebensächlich!)
Spätestens jetzt dachte ich, Oh mein Gott Maria, was für einen Scheis hast du dir bestellt. Natürlich ohne es auszusprechen, sie haben mich ja schließlich gewarnt. Der Coctail kommt und sah ganz lecher aus - war sogar ohne Selleriestengel und anderes Gemüse wie auf dem Bild.
Ich probierte... okay... doch nicht so schlimm...schlucken...pause...waaaaaaaaaaaaaaah ist der eklig!! Der Nachgeschmack ist sowas von abartig, das könnt ihr euch nicht vorstellen! Total überwürzt und scharf und kurz und knapp gesagt: zum Kotzen!!
Ich trank es natürlich tapfer weiter - schließlich zahle ich 5 Euro für den Müll! 1/4 des Coctails war getrunken und ich konnte allmählich nicht mehr! Also nahm ich den Coctail meiner Freundin und trank den Bloody Mary in einigen Schlücken aus um dann sofort mit ihrem Coctail nachzuspülen^^
So was ekelhaftes habe ich schon lange nicht mehr getrunken, vllt sogar noch nie? Danach bestellte ich mir jedenfalls sofort meinen geliebten Touch Down.
Das Experiment ging in die Hose xD



Schön und liebevoll bearbeitetes Bild oder? :P
Ist euch das auch schon mal passiert, dass ihr irgendetwas ekelhaftes bestellt habt? Wenn ja, habt ihr es mutig - wie ich - ausgetrunken oder einfach stehen lassen und welches Getränk war es?
Und die viel bessere Frage, habt ihr schon mal einen Bloody Mary probiert oder habt es nach meinem Bericht noch vor? :P

Kommentare:

  1. das heiligtümer-des-todes-zeichen sind noch ganz stylisch aus ;)

    und zum thema cocktails.. kann leider nicht mitreden, weil ich erst 14 bin, aber die zutatenliste ist echt baah wähh yuck :>

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Zutatenliste ganz fantastisch. Für mich klingt das unglaublich geil! ^^

    AntwortenLöschen
  3. Die tattoos hab ich auch alle schon gegoogelt. Bei mir is das so, dass mir der Schnatz zu "sportlich" ist und Quidditsch jetzt nicht unbedingt MEIN HP-Ding ist und beim Schriftzug hat man das Problem, dass die Farben vllt irgendwann ausseinanderlaufen könnten. Einfach nur das HP_Logo fänd ich aber auch iwie doof, weil Harry nicht meine Lieblingsfigur ist [RW checkt aber niemand :D] und nur ein Zauberstab ist auch irgendwie langweilig^^
    Aber ich glaub, ich würd mich dann doch für das HP-Logo entscheiden, weil das ja alles komplett repräsentiert^^

    Mein Freund will sich unbedingt das Todesserzeichen stechen lassen :D
    Ich bin da dann doch eher DA, obwohl ich viele Todesser einfach liebe <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mit Cocktails nichts am Hut, aber von Bloody Mary habe ich schon mal gehört. Aber ich wusste nicht, was sich drin befand, dachte, da wär bloß nur Obst drin oder so.... aber dank dir - ganz entschieden NEIN! :D

    AntwortenLöschen
  5. bah :d ich dachte immer, bloody mary ist was ganz tolles >_<
    ich glaube, ich hab noch nie was bestellt, was ekelhaft war. nur einmal in einer unbekannten bar hab ich das bestellt, was ich immer nehme, und das war da total abartig >_<

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde, Bloody Mary klingt vom Namen her schon ziemlich cool, aber die Zutaten schrecken schon irgendwie ab. Probiert hab ich's noch nie, aber irgendwie bin ich - trotz deinem Erfahrungsbericht hier ;D - neugierig.. Falls ich irgendwann mal Lust nach einem herzhaften Cocktail verspüren werde, werde ich's probieren..
    Danke ;) Ich werd wohl demnächst echt mal zu einem Tätowierer gehen und ihm das zeigen, vll kann er mir ja auch eine schöne Schrift zeigen :). Ich will halt schon irgendwie eine Schreibschrift, aber keine zu extrem verschnörkelte und es soll auch eher schmale Linien haben.

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab mir schonmal ´ne Bloody Mary bestellt, da war sogar noch Happy Hour, da hatte ich gleich 2 von diesem schei... Gesöff :-( Das war das erste und letzte Mal gewesen!! Sowas von ekelig!! Aber was auch gaaanz schlimm ist, ist Margarita... Bäääähhh!! Mit "leckerem" Salzrand, und ich Idiot dachte noch das wäre Zucker!! Das war einfach nur sauer und bitter und salzig und iiihhh!!! Nieee wieder!

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab dir den The Versatile Blogger" - Award verliehen.

    Jetzt muss du ihn weiterreichen!



    Fhina - http://neonleopardcity.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab bisher noch nie einen Bloody Mary getrunken, allerdings habe ich in Hamburg mal so kurze getrunken, die hießen "Mexikaner". Das war auch irgendwas mit Tomaten, Salz und irgendwas scharfem. Bäääh!
    Touchdown hingegen ist sehr lecker :)

    AntwortenLöschen
  10. ich frage mich auch, wer dieses furchtbare gesöff erfunden hat. eine freundin hatte sich das mal bestellt und ich "durfte" kosten: "bääh! behalt mal ieber." - "mist."

    AntwortenLöschen
  11. Uiii ich hab auch neulich das erste Mal einen Bloody Mary bestellt- im Film sehen die immer so COOL aus. Meiner war total fac, ohne Tabasco (hatten se nicht, da frag ich mich, warum sie Bloody Mary auf der Karte hatten) aber egal- hatecht widerlich geschmeckt ich hab ihn auch, wie Du, tapfer getrunken, zumal er 9,50 Euro gekostet hat.
    NIE WIEDER!
    Touch Down kenn ich leider nicht, habe keinen Vergleich.. Ich achte nächstes Mal draug, ob Touch Downs angeboten werden :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...